Um unsere Tiere alle artgerecht und ausreichend zu versorgen sind wir auf die Unterstützung von Euch angewiesen. Wir haben uns entschieden Patenschaften für einzelne Tiere anzubieten. 

Dabei könnt ihr entscheiden, wieviel ihr von den Kosten für das Tier übernehmen möchtet. Die Patenschaft für ein Tier führt zu keinerlei Anspruch gegenüber dem Tier, es handelt sich lediglich ume eine finanziellle Unterstützung ohne Gegenleistung. Natürlich könnt ihr die Tiere bei uns besuchen, aber bitte vereinbart dazu im Vorfeld einen Termin mit uns.

Wenn ihr eine Patenschaft übernehmen wollt, dann kontaktiert uns bitte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Aktuelle Patenschaften:

 Die Patenschaft für "Schweini" hat Regina Emondt übernommen